Advertisements

Trächtigkeitstagebuch Pepper

Vater: Black Amandas -Quick Delight (Aslan)

Mutter: Ginger du Bonheur Celeste (Pepper)
Züchter: Claudia Rekla

MOTTO des Wurfes  : „Drinks“ 😉

Sa, 14.03.2015

Erster Deckungstag. Sperma wandert ausserhalb der Gebärmutterschleimhaut. Um die Chancen einer Befruchtung zu erhöhen, sollte der Deckakt innerhalb von 48 Stunden nach dem ersten Deckakt wiederholt werden.

So, 15.03.2015

Sperma wandert zu den Eileitern. Die Spermien bleiben in den weiblichen Geschlechtsorganen eine Zeitlang befruchtungsfähig. Bei den Säugetieren ist diese Zeit im allgemeinen recht kurz (ca. 24 Std).

So, 15.03.2015
bis
Mo, 16.03.2015

Sperma erreicht die Eileiter, in denen sich reife Eizellen befinden.

Mo, 16.03.2015
bis
Di, 17.03.2015

Befruchtung der Eizellen (in den Eileitern).

Di, 17.03.2015
bis
Do, 19.03.2015

Die befruchteten Eizellen wandern in den Gebärmutterhals.

2. Woche

Pflege und Haltung der Hündin wie in Woche 1.

Sa, 21.03.2015
bis
Mi, 25.03.2015

Die Eizellen entwickeln sich zu Blastocyten.

Mi, 25.03.2015
bis
Fr, 27.03.2015

Die Embryos erreichen die Gebärmutter.

3.Woche
Pepper geht es sehr gut. Es fällt auf das sie sehr viel schläft und sehr liebesbedürftig ist. Ich hoffe das sind alles gute Vorzeichen. Gestern hat sie sich 2 kleine Brotkrusten vom Tisch geholt…..DAS machen meine Hunde eigentlich nie!!!!
Na schauen wir mal 😉

Die Hündin leidet möglicherweise unter morgendlicher Übelkeit aufgrund der hormonellen Umstellung oder Spannungen in der Gebärmutter. Füttern Sie kleine Mahlzeiten mehrmals am Tag, um gegen die morgendliche Übelkeit zu helfen.

Manche Hündinnen fressen ab dem 20. Tag für einige Tage gar nichts oder zumindest sehr wenig. In der Regel pegelt sich ihr Fressverhalten danach wieder ein. Viele Hündinnen sind jetzt besonders anhänglich.

Sa, 28.03.2015
bis
Sa, 04.04.2015

Am 19. Tag setzen sich die Keimbläschen (sog. Blastocyten) in der Gebärmutterwand fest. Diese formen embrionale Bläschen. Ab dem 21. Tag sondern viele Hündinnen zähflüssigen, klaren Schleim ab. Das ist das eindeutigste Zeichen, dass der Deckakt geklappt hat

4. Woche

Am 22. Tag sind die Embryonen sichtbar. Anstrengende Aktivitäten sind jetzt zu vermeiden.Die Proteinzufuhr im Futter kann erhöht werden. Hierfür eignet sich sehr gut die Gabe von Welpenfutter. Zu diesem Zeitpunkt kann mit einer Ultraschalluntersuchung der Zustand der Trächtigkeit festgestellt werden.

Fr, 03.04.2015
bis
Fr, 10.04.2015

Die Augen und die Nervenstränge im Rückenmark werden gebildet. Die Organbildung beginnt. In dem derzeitigen Zustand sind die Embryonen sehr stark defektgefährdet. Die Entwicklung der Zitzen beginnt.

07.04.2015
Heute waren wir beim US … Pepper ist tragend !!!
Juchuuuuuu ❤ ❤ ❤
Wir freuen uns gerade ein Loch ins Knie und sind sehr gespannt auf die kleinen Schokonasen.

imageimageimageimage

 

Mi, 08.04.2015
bis
So, 12.04.2015

Die Embroynen sind etwas walnussgroß und sind gleichmäßig im Uterus verteilt.

Die Hündin hört auf, die Beine anzuziehen, weil das Gewicht ansteigt und die Welpen sich drehen. Das Anschwellen der weiblichen Scham wird merkbarer. Bitte achten Sie auf das Gewicht der Hündin und überfüttern Sie nicht. Die Herzschlag ist aufgrund der ansteigenden Flüssigkeit in der Gebärmutter nicht mehr länger als Diagnosemethode nutzbar.

 

Sa, 11.04.2015

Zehen, Barthaare und Krallen beginnen sich zu entwickeln.

Mi, 15.04.2015  32.Trächtigkeitstag
Wir haben heute schon HALBZEIT!!! Wahnsinn!
Bei Pepper tut sich auch einiges….seit gestern schleimt sie was das Zeug hält (Trächtigkeitschleim) …ihr Bäuchlein ist nicht mehr zu übersehen
und einfach nur süß. Es geht ihr sehr gut …kein Zeichen von Übelkeit.
Der Hunger ist unbändig und ab heute gibts auch mehr Futter 😉

Am Wochenende gibts neue Bilder….versprochen 😉

Fr, 17.04.2015

Die Ausbildung der Organe ist abgeschlossen.Die Föten sehen nun aus wie Hunde. Kopf und Rumpf sind unterscheidbar. Das Geschlecht ist bestimmbar. Die Fellfarbe beginnt sich zu entwickeln. Die Zitzen der Hündin werden dunkler und schwellen an.

6. Woche

Machen Sie die Hündin mit der Welpenbox vertraut. Lassen Sie sie dort schlafen. Erhöhen Sie die Anzahl der Mahlzeiten und behalten Sie ihr Gewicht im Auge.

Die Hündin sollte jetzt nicht mehr mit anderen Hunden rauhe Spiele spielen oder springen. Per Röntgenaufnahme lassen sich Anzahl und Größe der Hündchen bestimmen. Die Hündin sollte nur dann geröntgt werden, wenn Schwangerschaftsprobleme auftauchen oder zu diesem Zeitpunkt noch immer unsicher ist, ob sie tatsächlich Welpen bekommt. (z.B. Verdacht auf Einfrüchtigkeit) Ansonsten stellt das Röntgen eine unnötige Belastung dar.
Ab der 7. Woche messen Sie der Hündin einmal täglich rektal die Temperatur und notieren diese Werte.

IMG_6767

 Die Knochen verstärken sich. Die Welpen können nun leicht unter der Bauchdecke ertastet jedoch noch schlecht gezählt werden. Die Haare am Bauch der Hündin fallen aus.

p061_0_00_014

Die Augenlider sind jetzt ausgebildet
und die Finger sind vollständig getrennt und gespreizt.
Barthaare und Krallen beginnen sich zu entwickeln,
ebenso die Form der Handplatte und die Anlage
der Augenbrauen.
Auch die Hautpigmentation
und die Fellfarbe beginnt sich zu entwickeln.
Die Föten sehen nun aus wie Hunde, das Geschlecht ist
bestimmbar.

23.04.2015 40.Trächtigkeitstag
Beim Fötus sind die Finger jetzt vollständig getrennt und gespreizt. Die Krallen sind ausgebildet und die Tasthaare sind sichtbar.
Die Größe der Frucht beträgt etwa 6,5 cm.
Die Zitzen der Hündin bekommen einen Hof und die Milchleisten wachsen.
Die Zunahme in der Lendengegend wird deutlich sichtbar.
11136238_10203419286512869_2474750447385774594_o

Pepper genießt die wunderbare Sonne der letzten Tage…der Appetit ist unbändig 😉
Die Spaziergänge machen Pepper noch immer viel Spaß, im Gegensatz zu Meagan…die trottet seit Tagen nur noch genervt hinterher 😉 Obwohl Pepper viel pummeliger ist wie Meagan …na schauen wir mal wie es nächste Woche aussieht!

tag39a tag39

(Quelle National Geographic)

8. Woche

Die Hündin hat weniger Hunger, was durch den Platzmangel im Bauch verursacht wird. Unterrichten Sie Ihren Tierarzt über den zu erwartenden Geburtszeitpunkt und erörtern Sie mit ihm mögliche Probleme.
Stellen Sie die Utensilien für die Geburt zusammen und bereiten Sie alles vor.

Do, 30.04.2015
bis
Fr, 08.05.2015

Die Hündin verbringt sehr viel mehr Zeit mit der eigenen Körperpflege. Die Zitzen schwellen weiter an.
Die Hündin wird unruhiger und sucht einen geeigneten Platz fürs Werfen. Sorgen Sie dafür, dass sie den Platz fürs Werfen so angenehm wie möglich vorfindet.
Je nach Rasse kann man kleine Handtücher oder Waschlappen auf die Unterlage der Wurfkiste legen, um der Hündin Material für ihren „Nestbau“ zu geben.

Das letzte Drittel der Schwangerschaft hat begonnen.
Die Föten wachsen jetzt sehr schnell. 3/4 des Wachstums der Föten fällt in dieses letzte Drittel.
Wenn die Hündin einen durchschnittlichen oder grossen Wurf trägt, kommt es zur Faltung der Gebärmutterhörner, wodurch sich ihre äusseren Linien drastisch verändern.
Diese Veränderung wird nicht sichtbar, wenn nur
zwei bis drei Welpen vorhanden sind.

In den bisher knorpeligen Knochen der Föten beginnt die Verkalkung.
Die Welpen können nun leicht unter der Bauchdecke ertastet, jedoch schlecht gezählt werden.

Pepper geht es nach wie vor sehr gut! Die Spaziergänge läuft sie noch prima mit, auch wenn ihr Bauch echt schon kugelrund ist und einen Umfang von 91 cm hat!

Ich war beruflich 4 Tage nicht zu Hause, als ich gestern Abend die Tür rein kam war ich wirklich erschrocken, wie der Bauch explodiert ist 😉
Ich bin sooooooo gespannt auf die Schokinasen.

11193266_10203462549794424_6621465344604679585_n

Pepper 48.Trächtigkeitstag (30.04.2015)

1

So in etwa sieht ein Welpe am 45.Trächtigkeitstag im Bauch aus 😉


(Quelle National Geographic)

07.05.2015

Heute waren wir zur 2.ten Herpesimpfung mit Pepper, die sie sehr gut vertragen hat. 38,4Kg wiegt die süße Maus, dass bedeutet sie hat 9 Kilo zugenommen. Nach anraten des Tierarztes, haben wir heute auch  geröntgt! Warum ? Nun … Beim US hatten wir nur wenige Früchtchen gesehen, um so mehr haben wir uns über die schnelle Entwicklung von Peppers Bauch gewundert ! Da wir einfach kein Risiko für Mama und Babys eingehen wollen, haben wir zugestimmt. Keine Angst 😉 Für die Welpen in diesem Stadium sind die Strahlen absolut unschädlich.
Und hier sind sie nun : Unsere D Chen 😉


Also eins ist sicher 😉 Es werden mehr wie 3 😎

Wir schwanken zwischen 10 und 12 , wieviele Köpfchen oder Wirbelsäulen seht ihr ?????

Wie auch immer ! Hauptsache alle sind rund und gesund und Braun … Ähhhh das ist sicher 😉 Also die Farbe 🙂 !

Spaß beiseite ! Drückt Pepper und den Babies alle Daumen das alles gut verläuft !

Wir freuen uns sooooo sehr auf die Schokis!

Nächste Woche ist  Meagan dran mit der zweiten Herpesimpfung und letztem Check Up!😎👍

09.05.2015 Pepper hat heute am 56.Trächtigkeitstag die magische 100 cm Bauchumfang überschritten !!!!

Sie hat stolze 102 cm 😎😁😎

13.05.2015 60.Trächtigkeitstag

  

Wir haben den 60.Trächtigkeitstag erreicht, aber noch ist alles ruhig. Pepper frisst jetzt nur noch in Etappen. Ihr Bauch ist kuuuuugelrund und ich würde mich sehr für sie freuen wenn die Babies sich so langsam aber sicher auf den Weg machen. Spaziergänge gehen nur noch im Schneckentempo, aber sie läuft freudig mit. Temperatur war heute früh auch normal. Warten wir es ab 😉 

Pepper hat am 15.05.2015 in einer 12 Stunden Geburt , 12 wunderschönen kräftigen Babies das Leben geschenkt .

Wir haben 5 Buben und 7 Mädels ❤️ Die Gewichte liegen 400-500g 👍

Pepper geht es auch sehr gut. Sie hat sich heute Nacht eine Mütze voll Schlaf gegönnt und auch die kleinen sind ganz ruhig und lieb und schlafen ganz nah an Mami 💝

Ich ziehe meinen Hut vor diesen wundervollen Hündin, die instinktsicher und mit  Souveränität diesen Kraftakt gemeistert hat und sich nun hingebungsvoll ihren Babys widmet.

Hiermit schließen wir dieses Trächtigkeitstagebuch😉

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Trächtigkeitstagebuch Pepper”

  1. silkeullrich sagte:

    Wir drücken euch alle Daumen und Pfötchen für die bevorstehende Geburt eurer Pepper 🍀

  2. Kathinka sagte:

    Herzlichen Glückwunsch, das sind die süßesten Schokonasen, die ich bislang gesehen habe. Alles Gute den Kleinen, der wundervollen Pepper, und natürlich Familie Rekla.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s